Erziehungsfördernde Sets für Kindergärten und Vorschulen

AquaPlay MegaLockBox

Die AquaPlay MegaLockBox bietet mit einer Länge von 160 cm und vier Spielstationen unendliche Spielmöglichkeiten für Kinder ab drei Jahren. Im Set enthalten sind eine Schleuse mit Handpumpe, ein Kran mit Container, eine Handkurbel mit Paddelflächen, eine klappbare Brücke, verschiedene Auffahrrampen, ein Fährboot, ein Amphibienfahrzeug, ein Containerboot, zwei Container und vier Spielfiguren. Gemeinsam mit Bo, dem Bären, Wilma, dem Hippo, Lotta, der Ente, sowie Nils, dem Frosch, lernen Kinder spielerisch das Element Wasser kennen und lernen, wie Strömungen entstehen, sich deren Richtung ändern lässt und Wasser Boote anhebt oder absenkt.

Am Containerhafen werden die Boote durch den Kran be- und entladen. Weiter geht die Fahrt durch das Kanalsystem bis zur Schleuse. Durch Pumpen gelangen die Boote nach oben und können problemlos die Schleuse passieren. Bei Ankunft im Fährhafen wird die Fähre zunächst sicher mit der Auffahrrampe fest verbunden. Jetzt können die Autos problemlos die Fähre verlassen oder auffahren. Mit der enthaltenen Handkurbel mit großen Paddelflächen können die Kinder leicht Strömungen erzeugen.

Das Spielset AquaPlay MegaLockBox wird in Deutschland hergestellt. Nach Spielende lässt sich ein Teil des Sets in einen handlichen Spielkoffer zerlegen. Durch die enthaltenen Clips werden zwei Bahnhälften sicher verbunden und die Öffnungen mittels der enthaltenen Tore verschlossen. So kann ein Teil der AquaPlay MegaLockBox problemlos zu Ausflügen oder in den Urlaub mitgenommen werden.

Die AquaPlay Mega LockBox lässt sich leicht montieren. Perfekt gestaltete Dichtungen schließen die Kanäle wasserdicht ab. Durch ein umfassendes Zubehörsortiment kann das Set problemlos erweitert werden. Jeder Packung liegt eine leicht verständliche Aufbauanleitung bei.

 

Sicherheitshinweise:
Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.

AquaPlay SuperfunSet

Im SuperfunSet von AquaPlay gibt es für Kinder ab drei Jahren viel zu entdecken. Mit einer Länge von 145 cm und vielen beliebten Spielelementen, wie einer Schleuse mit Handpumpe, einem Containerhafen mit Kran sowie einer Fährstation mit Auffahrsrampe bietet das große Set unendliche Spielmöglichkeiten. Gemeinsam mit den zwei lustigen Spielfiguren Wilma, dem Hippo, und Bo, dem Bären, lernen die Kinder mit viel Spaß und Fantasie das Element Wasser kennen und sehen, wie Strömungen entstehen und deren Richtung geändert werden kann und wie Wasser Gegenstände transportiert, steigen oder absinken lässt.

Besonderes Highlight für die Kinder ist das Staubecken mit Schleuse. Bei geschlossenen Toren wird mit der Handpumpe Wasser in das Becken gepumpt und dadurch das Boot nach oben bewegt, so dass es die Schleuse passieren kann. Etwas weiter entfernt befindet sich ein Hafenbecken mit Kran, an dem die Boote mit dem enthaltenen Container be- und entladen werden können. Über eine Brücke mit Fahrrampe ist das perfekte Ein- oder Ausfahren des Amphibienfahrzeuges aus der Wasserspielwelt möglich. Mittels der enthaltenen Haken werden die Boote im Fährhafen fest mit der Auffahrtsrampe verbunden, so dass die Passagiere leicht ein- oder aussteigen können. Die Stärke und Richtung der Wasserströmungen lassen sich durch die enthaltene Handpumpe mit extra großen Schaufelflächen leicht bestimmen.

Das Superfun Set von AquaPlay ist leicht zu montieren. Perfekt gestaltete Dichtungen lassen sich einfach fixieren und schließen die Kanäle wasserdicht ab. Durch ein umfassendes Zubehörsortiment kann das Set problemlos erweitert werden. Jeder Packung liegt eine leicht verständliche Aufbauanleitung bei.

 

Sicherheitshinweise:
Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.

AquaPlay AmphieWorld

Auf einer Länge von 156 cm bietet die AmphieWorld unendliche Spielmöglichkeiten für Kinder ab drei Jahren. Mit den drei lustigen Spielfiguren Nils, dem Frosch, Wilma, dem Hippo und Lotta, der Ente, entdecken die Kleinen spielerisch das Element Wasser. Das große Set ist mit einer Schleuse mit Handpumpe, einem Containerhafen, drei Brücken sowie einer Auffahrtsrampe ausgestattet.

Besonderes Highlight für die Kinder ist das Staubecken mit Schleuse. Bei geschlossenen Toren wird mit der Handpumpe Wasser in die Becken gepumpt. Wie in realen Schleusen wird dadurch das Boot nach oben bewegt und kann die Schleuse passieren. Etwas weiter befindet sich ein Hafenbecken mit Kran, an dem die Boote mit dem enthaltenen Container be- und entladen werden können. Über eine Brücke mit Fahrrampe auf der einen und einer Slipanlage auf der anderen Seite ist das perfekte Ein- oder Ausfahren des Amphibienfahrzeuges aus der Wasserspielwelt möglich. Mit der großen Handkurbel können die Spieler die Richtung und Stärke der Strömungen bestimmen, so dass die Fahrzeuge problemlos entlang der breiten Kanäle vom Containerhafen zur Schleuse gelangen.

Mit AquaPlay lernen Kinder mit viel Spaß und Fantasie, wie Strömungen entstehen und deren Richtung geändert werden kann, sowie Wasser Gegenstände transportiert, steigen oder absinken lässt. Die AmphieWorld von AquaPlay ist leicht zu montieren. Perfekt gestaltete Dichtungen lassen sich einfach fixieren und schließen die Kanäle wasserdicht ab. Durch ein umfassendes Zubehörsortiment kann das Set problemlos erweitert werden. Jeder Packung liegt eine leicht verständliche Aufbauanleitung bei.

Nach Spielende lässt sich ein Teil des Sets in einen handlichen Spielkoffer zerlegen. Durch die enthaltenen Clips werden zwei Bahnhälften sicher verbunden und die Öffnungen durch Tore verschlossen. So kann ein Teil der geliebten AquaPlay Bahn problemlos zu Ausflügen oder in den Urlaub mitgenommen werden.

Alle AquaPlay-Bahnen lassen sich problemlos kombinieren und durch ein umfassendes Zubehörsortiment leicht erweitern. Jeder Packung liegt eine leicht verständliche Aufbauanleitung bei.

 

Sicherheitshinweise:
Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.

AquaPlay AquaPlay´nGo

AquaPlay’nGo ist das größte AquaPlay-Set und bietet auf einer Länge von 160 cm unendliche Spielmöglichkeiten für Kinder ab 3 Jahren. Das Set verfügt über ein Hafenbecken mit Kran, eine Schleuse mit Handpumpe, eine Fährstation sowie verschiedene Brücken und Rampen. Die Stärke und Richtung der Wasserströmungen können durch die enthaltene Handpumpe mit extra großen Schaufelflächen bestimmt werden. Gemeinsam mit den vier lustigen Spielfiguren Wilma, der fröhlichen Hippodame, Nils, dem abenteuerlustigen Frosch, Lotta, der aufgeweckten Ente, und Bo, dem liebenswerten Bären, starten die Kinder zu lustigen Entdeckungsreisen durch die große Wasserwelt.

In der Schleuse mit Pumpe lernen die Kleinen spielerisch, wie Wasser Boote anheben und bewegen kann. Durch die enthaltenen Auffahrtsrampen lassen sich die Boote sicher befestigen, so dass die Fahrzeuge problemlos auffahren können. Darüber hinaus dienen diese zur direkten Einfahrt des Amphibienfahrzeugs in die Wasserwelt. Im großen Hafenbecken werden die Containerschiffe mit Hilfe des Kranes mit den Containern be- und entladen.

Das Spielset AquaPlay’nGo wird in Deutschland gefertigt. Perfekt gestaltete Dichtungen lassen sich einfach fixieren und schließen die Kanäle absolut wasserdicht ab. Nach Spielende lässt sich ein Teil des Sets in einen handlichen Spielkoffer zerlegen. Durch die enthaltenen Clips werden zwei Bahnhälften sicher verbunden und die Öffnungen durch Tore verschlossen. So kann ein Teil der geliebten AquaPlay Bahn problemlos zu Ausflügen oder in den Urlaub mitgenommen werden.

Alle AquaPlay-Bahnen lassen sich problemlos kombinieren und durch ein umfassendes Zubehörsortiment leicht erweitern. Jeder Packung liegt eine leicht verständliche Aufbauanleitung bei.

 

Sicherheitshinweise:
Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.

nach oben